Zielgruppe:

Künftige Arbeitgeber, die einen umfangreichen arbeitsrechtlichen Überblick erhalten wollen.

Inhalte:

  1. Vertragsabschluss
  2. Befristung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  3. Rechte des Arbeitnehmers bei Krankheit und Urlaub
  4. Arbeitszeit, Mutterschutz, Elternzeit

Ihr Nutzen:

  1. Optimaler Start als Arbeitgeber
  2. geschulte und sensibilisierte Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen
  3. Raum für individuelle Lösungen/Anforderungen

Zielgruppe:

Vorwiegend Unternehmer und Mitarbeiter der Personalabteilungen neu gegründeter Unternehmer aber auch für bestehende Unternehmen geeignet.

Inhalte:

  1. Ablauf der monatlichen Lohnabrechnung (Daten und Fristen)
  2. Besondere Beschäftigungsverhältnisse und notwendige Unterlagen
  3. Erläuterungen der Arbeitnehmerauswertungen von DATEV
  4. Besondere Lohnbestandteile
  5. Fehlzeiten Arbeitnehmer

Ihr Nutzen:

  1. Optimaler Start in Ihre Lohnabrechnung
  2. Geschulte und sensibilisierte Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen
  3. Raum für individuelle Lösungen/Anforderungen

Zielgruppe:

Alle Unternehmer und deren Familien sowie Anwälte mit dem Schwerpunkt Erbschaftsrecht

Inhalte:

  1. Status des Gesetzgebungsverfahrens und aktuelle Rechtslage
  2. Berechnung der Steuer
  3. Bewertung von Betriebs- und Privatvermögen
  4. Optimierung von Verwaltungsvermögen
  5. Holdingstrukturen/Auslandsbeteiligungen
  6. Schenkung vs. Erbschaft
  7. Echte Schenkung vs. Scheinübertragung
  8. Nebenthemen bei Übertragungen (Kindergeld, Bafög)

Ihr Nutzen:

  1. Kleingruppen- oder Einzelcoaching
  2. Aktuelles, umfassendes und kompaktes Wissen

Zielgruppe:

Vorstandsmitglieder, Aufsichtsräte und Geschäftsführer

Inhalte:

  1. Position in der Unternehmensstruktur
  2. Pflichten aus Gesetz, Satzung, Geschäftsordnung etc.
  3. Persönliche Haftung
  4. Vorsorge und Haftungsprävention

Ihr Nutzen:

  1. Kleingruppen- oder Einzelcoaching
  2. Aktuelles, umfassendes und kompaktes Wissen
  3. Minimierung von Haftungsrisiken
  4. Mehr Sicherheit

Zielgruppe:

Startups und Unternehmen mit Verkaufsabsicht

Inhalte:

  1. Darstellung der Regelung des §8b KStG
  2. Übersicht der Vor- und Nachteile
  3. Empfehlungen
  4. Umsetzungsstrategien bei bestehenden Unternehmensstrukturen
  5. Blick in alternative Rechtsgebilde (Ausland/EU)
  6. Blick in die Zukunft (diskutierte Änderungen)

Ihr Nutzen:

  1. Klare Entscheidungskompetenz für oder gegen §8b KStG-Strukturen
  2. Kleingruppen- oder Einzelcoaching
  3. Aktuelles, umfassendes und kompaktes Wissen

Zielgruppe:

Unternehmer sowie Mitarbeiter aus der Rechtsprüfung und - freigabe

Leistungsumfang:

  1. Grundsystematik Umsatzsteuergesetz
  2. Ort der Leistung und Lieferung
  3. Steuerpflicht vs. Steuerfreiheit
  4. 7% versus 19% USt
  5. Vorsteuerabzug und Rechnungsprüfung
  6. §13b UStG
  7. Anmeldung und Zahlung
  8. Konzernprüfungen und USt-Sonderprüfungen
  9. Praxisempfehlungen

Ihr Nutzen:

  1. Vermeidung von unnötigen Steuerzahlungen
  2. Kleingruppen- oder Einzelcoaching
  3. Aktuelles, umfassendes und kompaktes Wissen
  4. Minimierung von Haftungsrisiken
  5. Mehr Sicherheit